16. Dezember 1281

Die Edlen Bertold der Aeltere und der Jüngere von Büren übertragen dem Kloster Paradies einen Zehnten in Drüggelte, den Ritter Rotger von Osterendorp von ihnen zu Lehen hatte, ferner eine Zehntrente aus dem Hof zu Drüggelte und ihr Eigen und Patronat daselbst. (Soest)

"... Presentibus ... Johanne de Sunhere..."

[WUB, Seite 824, # 1782, Original: Kloster Paradiese # 31
Gedruckt: Westf. UB IV 1652]