5. Mai 2017


Landfrauen besuchten 150 Milchziegen in Sönnern

Landfrauen beuschten 150 Milchziegen in Sönnern. - Foto: Landfrauen

Der Ziegenhof von Carina Lohmann in Sönnern war jetzt das Ziel der Landfrauen Werl-Wickede. Auf dem Hof wird Bio-Ziegenmilch für eine Erzeugergenossenschaft produziert. Carina Lohmann hat eine Herde von etwa 150 Milchziegen verschiedener Rassen. 22 interessierte Landfrauen erfuhren alles über die Ziegenhaltung, Lämmeraufzucht, Futterproduktion und die Bewirtschaftung des Biolandbetriebes. Nach der Besichtigung des Stalls konnten die Teilnehmerinnen im Melkstand beim Melken zuschauen.

Die durchschnittliche Jahresleistung in der ökologischen Ziegenhaltung liegt bei 650 Liter Milch je Ziege pro Jahr. Nach der Verkostung der extra aufbereiteten frischen Ziegenmilch wanderten die Landfrauen ins nahe gelegene Restaurant Maifeld und ließen den Abend hier ausklingen. - Foto: Landfrauen