1615 (Brüchtenregister)

Fester zu Sönnern hat vor dem Gericht zugegeben, daß er in Duvenhauers Haus hierselbst den Junker Wennemar von Schaffhausen einen Schelm und unrechtfertigen kerll gescholten hat. Solches sei jedoch im übermäßigen Trunk geschehen.
9 M
Randnotiz: bezahlt im Jahr 1619, den 4. Dezember
[Brüchtenregister Werl, Seite 155, # 397, (98)]